Klare Beweislage

Egal, wer tatsächlich für den Abschuss, sofern es denn einer war, der Malaysian Airlines Maschine über der (Ost-)Ukraine verantwortlich ist – die Beweise sprechen schon jetzt die klare Sprache, die sie schon einst gesprochen haben, als es darum ging, Krieg gegen den Irak zu führen…

Advertisements

Aus ‚Njet‘ mach ‚Da‘!

So könnte es noch kommen… :

Merkel und Friedrich lassen sich von den Amerikanern dazu „überreden“, Edward Snowden doch Asyl zu gewähren. Natürlich erfährt die Öffentlichkeit nichts von diesem Deal. Weiterlesen

Nur noch vier Monate…

…dann schreiben wir das Jahr 2014… daher ein kleiner Blick in die Kristallkugel ^^

———–
irgendwo in der Pampa, irgendwann im Mai oder Juni 2014: Weiterlesen

Lies mal – 13.11.2012

noch was Vergnügliches…

GEMA verliert Augenmass! ©ruthe.de auf facebook

 

Lies mal – 9.11.2012

Gern zitiert:

  • Vor einigen Jahren meinte Time, dass Merkel die mächtigste Frau der Welt sei. Komisch daran war, dass sie nicht mal die mächtigste Frau Deutschlands war und noch immer nicht ist. Man hat Friede Springer und Liz Mohn einfach vergessen. Nicht zufällig, sondern beabsichtigt.(hier, bei ‚ad sinistram‘ zu finden)
  • Die Republikaner wissen mittlerweile, warum sie verloren haben: Romney war nicht konservativ genug. So wie sie auch wissen, warum die Weltwirtschaft stagniert: Sie war nicht dereguliert genug. Und diese Pisser halten Taliban für Extremisten…(Autor wie oben, diesmal über facebook)

 

Weltpolizei ?!

ist schon spannend…

da wird von einem vermeintlich demokratischen rechtstaatlichen Land ein Mensch,  jaa – Bin Laden war auch ein Mensch, wegen seiner Verbrechen ohne einen anständigen Prozess zu bekommen, hingerichtet und die Welt sieht zu und klatscht Beifall….
Nicht dass ich die Verbrechen gutheissen will, sofern er diese begangen hat und diese nicht nur Mache von besagtem Land ist.
Aber ich dachte eigentlich mal, Deutschland sei gegen die Todesstrafe….?!?! – offensichtlich nicht in jedem Fall.
Da hat ja Hussein noch richtig Glück gehabt, dass er einen Prozess bekam.

Und wie krank ist denn das, dass die Regierungsmannschaft von besagtem Land ihren eigenen persönlichen „Realtime-Ego-Shooter“ per Liveübertragung spielt.
Und dann schau ich fern und muss mit ansehen, dass Deutsche vorm GroundZero rumhüpfen und sich freuen: „Wir waren auch dabei!“ *jubel*
Aber man freut sich ja neuerdings auch über getötete Kinder – auch wenn es Gaddafis Enkel waren, waren es immer noch Kinder.

… und damit soll ich nun irgendwann meiner Tocher erklären was Rechtstaatlichkeit ist, dass Selbstjustiz falsch ist, dass jeder Angeklagte einen anständigen Prozess verdient hat und es Menschenrechte gibt  ???

dazu gefällt mir folgender Kommentar:

http://www.tagesschau.de/kommentar/kommentarschoenenborn100.html

PS: Ich komme nicht umhin, mich immer öfter zu fragen, warum ich eigentlich ’89 auf die Strasse gegangen bin um für Freiheit, Demokratie und Rechtstaatlichkeit zu kämpfen… Ist DAS wirklich die Freiheit, die ich wollte…. ?!

– FS –