Bad day

3 Idioten, womöglich(!!!) religiöse Fanatiker, sorgen dafür, dass Millionen von anderen Idioten, namentlich die von NPD, AFD und jenen der #DegAfBa, nun glauben, sie hätten Recht mit ihrer Islam-, Ausländer- und Menschenfeindlichkeit.
Ausbaden dürfen es dann alle anders Denkenden, meist als ‚Gutmenschen‘ betitelt, Weiterlesen

alles beim alten. irgendwie…

ein Jahr ist dieser Beitrag mittlerweile alt…
Von dem Pfaffen spricht, wie erwartet, fast keiner mehr, momentaner Aufreger ist ein an Ebola verstorbener, und sonst??
Den zur FDP mutierten Grünen hängt immer noch der „Veggie-Day“ nach(inzwischen muss ich sagen, wenn ich mir die Gestalten dort ansehe, – Ausnahmen gibt es, noch!! – zu recht!!), vom „faulen und/oder korrupten“ Süden wird auch nicht mehr so viel geredet, da muss jetzt der Franzose herhalten, mit den Banken und Grosskonzernen wird immer noch nicht Tacheles geredet(Herr Gabriel hält weitere „Geschenke“ bereit…) und aus dem bischöflichen Würstchen sind nun die Würstchen der SPD geworden…
NSU und NSA konnten und können derweil machen was sie wollen – aufgeklärt wird auf beiden Seiten nicht… – aber wehe, man demonstriert gegen Nazis oder Amis…, da gibt’s mittlerweile schon eine höchst eigenartige Aufklärungsrate…
Ach ja, Frau Merkel ist aus systemrelevanten Gründen immer noch nicht abgetreten. Sie muss ja noch für Obama die Ukraine klar machen^^

 

Lies mal – 21.11.2012