Schottenröcke im Gefühlschaos

Morgen entscheiden also die Schotten, ob sie mehrheitlich für eine Loslösung von Groß-Britannien sind, oder auch nicht. Wie auch immer dieses Referendum ausgehen mag, eines haben die Schotten schon jetzt erreicht: sie haben den sog. ‚Märkten‘ Leben eingehaucht. Weiterlesen

Advertisements

Nano, Nano!

Einer der wenigen Schauspieler, die es auf meiner „muss-man-gesehen-haben„-Liste auf mindestens drei Filme gebracht haben, wurde von Orson zurück gerufen…

Danke, Robin Williams, für diese drei wunderbaren Filme:
(Filmtitel anklicken führt zum Trailer)

 ‚Der Club der toten Dichter‘(1989)

Club der toten Dichter(Quelle: IMDb.com)

Club der toten Dichter(Quelle: IMDb.com)

‚König der Fischer‘(1991)

König der Fischer(Quelle: IMDb.com)

König der Fischer(Quelle: IMDb.com)

‚Good Will Hunting‘(1997)

Good Will Hunting(Quelle: IMDb.com)

Good Will Hunting(Quelle: IMDb.com)

… und für diese kleine, etwas unbekanntere, „Perle“:

‚Moskau in New York‘ aus dem Jahre 1984

Moskau in New York(Quelle: IMDb.com)

Moskau in New York(Quelle: IMDb.com)

Nano, Nano, Mr. Williams!!

Klare Beweislage

Egal, wer tatsächlich für den Abschuss, sofern es denn einer war, der Malaysian Airlines Maschine über der (Ost-)Ukraine verantwortlich ist – die Beweise sprechen schon jetzt die klare Sprache, die sie schon einst gesprochen haben, als es darum ging, Krieg gegen den Irak zu führen…

Kotztüten

Zugegeben, es ist ruhig geworden hier. Ist aber auch nicht so einfach alles nieder zuschreiben, was einen, wie mich, politisch gerade so bewegt, ärgert und manchmal auch fassungslos macht.

Es ist einfach, erst recht seit dem „Inkraft treten“ der GroKo, zu viel, viel zu viel, geworden über das man(bzw. ich) sich maßlos aufregen könnte und auch sollte. Nur habe ich keine Lust mehr, zumindest im Moment, mich, gewissermaßen kommentierend, über diese ganzen Dinge Missstände auszulassen. Die Politik dieser zweiten grossen Koalition unter Merkel ist, schlicht und einfach gesagt, schlicht und einfachWeiterlesen

Ich bin (k)ein Steuersünder

Zumindest nicht bewusst.

Dass aber(manchmal mit dem Wörtchen ‚fast‘) ein jeder in diesem unseren Lande schon mal Steuern hinterzogen habe, hört man seit gut einem Jahr immer wieder. In der letzten Woche hörte man dies noch mehr. Und heute wird es förmlich herausgeschrien. Weiterlesen