Meister der Herzen

Genug vom sogenannten „Griechen-Bashing“??

Daher gibt es nun jede Menge Lesestoff…und immer schön der Reihe nach:

Los geht’s mit diesem Kommentar(es lohnt auch, sich die Blog-Beiträge zum Thema Griechenland(-Bashing) des Vorjahres zu Gemüte zu führen), danach folgte etwas, dass einen fast schon aus den Latschen kippen lässt(—>siehe hier), liest man jedoch noch diesen Beitrag, wird einem so manches wieder klarer – verstehen und gutheissen sollte man es dennoch nicht.

Wenn man ein bisschen in den Kommentaren der Artikel stöbert, stösst man auch auf diesen Link, wo man mal wieder etwas von einer dieser „tollen“ Rating-Agenturen(*) lesen kann, dabei ist ein sehr interressanter Absatz, der im Anschluss von mir zitiert wird, dabei, der doch sehr deutlich macht, dass man sich(zumindest bei „Moody’s“) – überraschenderweise(??) – doch sehr klar darüber ist, was in Griechenland passiert:

Zudem seien die Sparanstrengungen der Griechen nach Ansicht von Moody’s mittlerweile zu stark. Immer neue Kürzungen bei Investitionen und Stellenstreichungen im öffentlichen Dienst Griechenlands würden nur die Rezession des Landes verlängern. Außerdem würden die harten Sparmaßnahmen die politische Unterstützung für den Reformkurs der Regierung in Athen gefährden. Moody’s warnte im Zusammenhang mit dem harten Sparkurs sogar vor „einer wachsenden politischen Instabilität“ des Landes.

(*) Übrigens, soll die Rating-Agentur, die Griechenland als erstes für quasi bankrott eingestuft hat, jene gewesen sein, welche die faulen US-Immobilien-Kredite für „ach so toll“ eingestuft haben soll(was passierte ist bekannt, und es würde diesen Beitrag nie und nimmer geben, weil man keine Banken hätte retten „müssen“ – dies taten nun mal auch die Griechen…und die Iren…undundund). Den passenden Link finde ich leider nicht mehr, aber vielleicht findet sich ja dankenswerterweise noch jemand, der mir hier weiterhelfen kann.

Advertisements

Senf dazu geben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s