Horsti

Viel zu früh und völlig unerwartet ist unser Kleinster – Zwerghamsti Horsti – gestern über die Regenbogenbrücke gegangen.
Völlig verdutzt haben wir geschaut, als wir unseren kleinen Wirbelwind in seinem Häuschen friedlich eingeschlafen fanden.
Nicht einmal ein Jahr war er alt – so früh ist noch kein Hamsti von uns gegangen – um so mehr sind wir schockiert.

Lieber Horsti, Ruhe in Frieden!

…und sag nen schönen Gruss an Lenny, Bertl, Edi, Charlie, Arnie, Fredi, die Mäuse, Minka und Poldi, wenn du sie auf der Regenbogenwiese triffst.

Advertisements

Senf dazu geben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s