Trocken werden in der Fremde

In der Annahme, dass der UM in seiner 2-3 wöchigen Abwesenheit auch mal duscht, stellt sich mir die Frage, wie er es schaffen wird, ohne seinen Bademantel, der sich nach wie vor hier befindet, trocken zu werden. Vor einigen Jahren hätte ich ja gedacht, dass er einfach aufs Duschen verzichtet, aber inzwischen hat sich seine Einstellung zum Wasser und damit meine Meinung auch geändert…

*pfui, wie böse*

  • die Wahrheit ist, leider, sehr oft, böse und gemein
  • gibt es in München Trockenduschen?
  • und/oder Haartrockner, die einen ganzen 2m-Mann innerhalb von Sekunden „trockenlegen“???
  • er wird doch nicht — nein(????) — tatsächlich mal einen handelsüblichen, den er bei uns auch verwenden könnte, Fön verwenden???

– hs –

Advertisements

Senf dazu geben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s