Das Tonnenhäuschen

Sollten Sie mal ein Kühlgerät von der schwäbischen Abfallwirtschaft abholen lassen, dann können Sie sich nun ein Telefonat ersparen.

Morgen wird, von oben genanntem Unternehmen, unsere ausrangierte Gefriertruhe abgeholt. Da sich vor unserer Haustür eine Parkbucht befindet, unser Weg auch nicht gerade der breiteste ist, unsere, sich hinter dem Haus befindliche, Garage dagegen nicht zugeparkt werden kann und enorm viel Platz bietet, dachte ich mir, dass es doch einfacher wäre, das Teil vor die Garage zu stellen, um es von dort einfach, schnell und ohne Hindernisse abtransportieren zu lassen. Um also den Herren, ich vermute mal, dass es Herren sein werden, ihre Arbeit etwas zu erleichtern, habe ich heute dort angerufen um der Dame am anderen Anschluss mein Anliegen zu erörtern.

Diese erklärte mir dann jedoch, dass das abzuholende Kühlgerät dort zu stehen habe, wo sich auch das, zum Grundstück gehörige, Tonnenhäuschen befindet – in unserem Fall also Hausvorderseite – und das Unternehmen auch keine rechtliche Befugnis besässe, die Truhe andernorts aufzuladen, da es keine Privatwege befahren dürfe…(irgendwie sowas hat die Dame gefaselt) – mein Einwand, dass die Garage über eine öffentliche Strasse erreichbar ist, wurde irgendwie ignoriert…Tonnenhäuschen sei entscheidend und so…

Nun ja, die Gefriertuhe befindet sich nun vor dem Tonnenhäuschen.

Das Tonnenhäuschen steht übrigens auf einem Privatgrundstück – unserem…

– hs –

Advertisements

Senf dazu geben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s